TheatreFragile sucht für ihr Stück „HUM“ Mitwirkende am Chor

TheatreFragile sucht für ihr Stück „HUM“ Mitwirkende am Chor

TheatreFragile hat dieses Jahr in Detmold mit der vierten Probephase für ihr neues Projekt „HUM“ (Arbeitstitel) begonnen.
Die Aufführungen werden im Rahmend von „Bildstörung 2020 – Straßentheaterfestival Detmold“ zu sehen sein.

„Was bringt uns in Zeiten des Klimawandels in Bewegung? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns innerhalb unserer neuen Inszenierung. Zentrales Ausdrucksmittel hierfür sind die Stimme und der Gesang.“

Für den Chor, welcher Teil der Inszenierung sein wird, werden noch gesangsbegeisterte Mitwirkende gesucht!

Die erste Probe findet statt:

am Samstag, 29. Februar zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr
und am Sonntag, 1. März zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr

Im Hangar 21, Charles-Lindbergh-Ring 10, 32756 Detmold.
Die Proben leiten die Jazz Sängerin Zola Mennenöh und die Chorleiterin Ann-Kristin Mayr sowie Luzie Ackers und Marianne Cornil von TheatreFragile

Hier alle Termine im Überblick:

Wochenendproben: 29. Februar / 1. März sowie 4. / 5. April
Proben mit dem Ensemble: am Abend am 29. oder 30. April sowie am 27. Mai
Generalprobe: Donnerstag, 28. Mai am frühen Abend
Vorstellungen: Samstag, 30. Mai, Sonntag, 31. Mai und Montag, 1. Juni

Wer Interesse hat mitzuwirken, kann sich gerne bei uns melden per email (mail@theatre-fragile.de) oder per Telefon 017622616800 – Marianne Cornil

Leitet diese Information gerne an Freunde, Verwandte und Nachbarn weiter.

Wir freuen uns sehr auf das Zusammenkommen.

Herzlichst
Luzie Ackers und Marianne Cornil und das ganze Team von TheatreFragile

Foto©Walter Meuzner

Keine Kommentare

Antwort verfassen