Theater Strahl - Black & White

«Black & White ain’t no colours»

Theater Strahl [DE]

  • Sa. 19.05.2018, 19:30–20:40, Gerichtsstraße (9)
  • So. 20.05.2018, 19:45–20:55, Gerichtsstraße (9)

Sechs Reisende treffen im Transitraum irgendeines Flughafens auf diesem Globus zusammen. Die einen wollen nach Deutschland reisen, die anderen nach Simbabwe. Was nehmen wir mit, wenn wir unsere gewohnte Umgebung verlassen? Welche Gefühle begleiten uns, wenn wir Unbekanntes entdecken?
Das Publikum begibt sich mit den Schauspielern und Schauspielerinnen auf einen interkulturellen Roadtrip. Aus anfänglicher Distanz wird Neugier. Im Warteraum zwischen den Kulturen werden Barrieren überbrückt und eine utopische Gesellschaft im Kleinen entsteht. Mit viel Sinn für Humor und Zwischentöne werden Vorurteile und kulturelle Unterschiede verhandelt. Theatertraditionen aus Deutschland und Zimbabwe prallen aufeinander und fügen sich in einem temporeichen Wechsel von Schauspiel, Gesang und Tanz ineinander. Mit Mut und Ehrlichkeit begegnet sich das Ensemble auf Augenhöhe und schafft eine persönliche Auseinandersetzung mit Themen wie Glaube, Beziehung, Angst, Hoffnung und Gemeinschaft.
Sprache: Deutsch-Englisch

www.theater-strahl.de

Folgen
facebook

Galerie