«L´Envers d´ici»

Cie. Ex Nihilo [FR]

Uraufführung

  • Sa. 04.06.2022, 20:00-21:30 & 21:30-23:00, Temde (10)
  • So. 05.06.2022, 20:00-21:30 & 21:30-23:00, Temde (10)

Die neue Produktion von Ex Nihilo ist eine ortsspezifische Performance in städtischen Räumen, die sich in einem Prozess der Veränderung befinden.

Eines der großen städtebaulichen Projekte in Detmold ist die Entwicklung des ehemaligen Temde-Geländes. Die französische Gruppe Ex Nihilo inszeniert nach einer 5-tägigen Residenz die Hallen auf dem Gelände multidisziplinär mit Tanz, Live-Musik und Videoinstallation. Das Brett als szenografisches Objekt und Medium des Erzählens konstruiert architektonische Linien setzt, Achsen und verändert die Perspektive auf das Volumen von Räumen. In der Performance erlebt das Publikum eine Reise durch verschiedene Stimmungen. Ex Nihilo lässt sich von dem Ort und seiner Geschichte inspirieren und enthüllt verborgene, imaginäre Welten.

Cie Ex Nihilo ist Teil des internationalen Netzwerkes IN SITU, der europäischen Plattform für künstlerische Kreationen im öffentlichen Raum.

www.exnihilodanse.com

Galerie