«Taarab der Frauen von Sansibar»

Klangkosmos Weltmusik – Tausi Taarab Orchester [TZ]

  • Mo. 06.06.2022, 18:00-19:00, Schlosspark (2)

Taarab der Frauen aus dem Indischen Ozean

Das Tausi Taarab Orchester aus Sansibar bricht gleich mehrere Tabus: Es ist das einzige reine Frauen-Ensemble auf Sansibar und die Frauen singen nicht nur, sondern spielen auch alle Instrumente, was bis vor rund zehn Jahren in der muslimisch geprägten Kultur Sansibars ein absolutes Tabu war.

Hinzu kommt, dass das Ensemble den klassischen Taarab-Stil präsentiert, eine von Männern dominierte elitäre Kunstform, die ursprünglich in den Zustand der Ekstase führen sollte, und damit eine Revolution in diesem sehr traditionellen Genre bewirkte. Taarab-Musik ist ein Stilmix, der die verschiedenen Kulturen Sansibars widerspiegelt, sie vereint europäische und afrikanische Instrumente wie Violine, Akkordeon und Trommeln mit der arabischen Kanoun.

www.klangkosmos-nrw.de

Diese Produktion wird gefördert vom Kultursekretariat NRW in Gütersloh und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Galerie